Klaus

Dunkle Sonnenbrille, Hut, Zigarillo lässig im Mundwinkel, kurz gesagt, Humphry Bogart ist ein Witz dagegen! Noch dazu konnte Bogart noch nicht mal Gitarre spielen, Klaus schon und wenn er das unbewacht tut, ertönen unweigerlich Ur-Amerikanische Volksweisen.

Eigentlich fing er ja als Basser an (schon der zweite!), aber da Not am Manne war, probierten wir ihn mal als Gitarristen. Und siehe (höre) da. Nicht schlecht Herr Rothärmel!

Auch wenn wir am Anfang noch etwas anderes in Sachen Sound gewöhnt waren, sobald man den kleinen Peavey mal etwas lauter macht, erfreut es gleich richtig Klausis Herz.

Freude will er ja eigentlich immer verbreiten. Egal ob man dafür den Proberaum mit Musikerwitzen tapezieren muß oder auch mal selbst ins Fettnäpfchen tritt.